Suchen & Buchen
AnreiseKalender anzeigen
AbreiseKalender anzeigen

Genussvolles von früh bis spät

     Viel Geschmack Rundum

Dass wir für die Kulinarik ein ganz besonderes Faible haben, schmecken alle.
Unser Restaurant schätzen nicht nur Hotelgäste, auch Einheimische kehren oft zum Schlemmen bei uns ein.

Die Liebe, mit der wir unser Hotel führen, kommt im St. Florian auf den Teller.
Beim Frühstück genau so wie beim Nachmittagsimbiss, sie steckt im Picknickkorb und wird bei den abendlichen Mehrgangmenüs serviert.

WUNDERBARE MORGENWONNE
Schon in der Früh wenn im Hintergrund der Samowar fröhlich zischt, locken die Köstlichkeiten am Schlemmerbuffet. Eine herrliche Auswahl verwöhnt hier den Morgengourmet. Viel Frisches, Vitaminreiches, „Resches“, Feines und Robustes, Fruchtiges und Pikantes. Eierspeisenvariationen zaubert unsere Küche á la minute für Sie. Und der Kaffee wird immer aufmerksam nachgeschenkt. Sonntags gibts außerdem unser Sektfrühstück mit Prosecco und Lachs.

NASCHEREIEN UNTERM TAG
Zu etwas Süßem, á la carte-Gerichten oder zur guten Brotzeit kommen mittags oder am späteren Nachmittag die Gäste im Restaurant, im Biergarten oder auf der Terrasse vorm Haus zusammen. Das kleine Kuchenstück mit Sahnehäubchen oder die herzhaften Kleinigkeiten darf man sich zwischendurch ruhig gönnen.

KULINARISCHE HEIMKEHR AM ABEND
Das feine 5-Gang-Verwöhnmenü am liebevoll gedeckten Tisch im Rahmen unserer Verwöhnpension oder individuelle Leibspeisen und süße Höhepunkte aus der Dessertkarte kredenzen wir jeden Abend mit besonderer Hingabe. Die ausgesuchten Tröpfchen aus unserem Weinschrank passen immer dazu.